Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD (AGS) in der Regio Aachen

Für eine soziale, nachhaltige und ökologische Wirtschaft

Aachener Handwerk trifft sich zur Vollversammlung

Aachen, 7.Juni 2023

Vollversammlung der Handwerkskammer Aachen

Im Krönungssaal des Aachener Rathauses konnte Marco Herwartz, Präsident der Handwerkskammer Aachenneben den VertreterInnen des regionalen Handwerks auch viele Gäste aus Wirtschaft und Politik begrüßen. 

In einem Grußwort ging Sibylle Keupen, Oberbürgermeisterin der Stadt Aachen auch auf regionale Probleme wie die Brückenbaustelle auf der A44 ein.

Ehrengast war Jörg Dittrich, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH). 

Berichterstatter: Andre Brümmer, Gast der VV.

AGS und Nahles beim Handwerk zu Gast
Screenshot der Online- Veranstaltung

Düsseldorf, 3.03.2023 „HANDWERKNRW“ setzt mit der 21. Folge von #handwerkumzwoelf eine interessante Veranstaltungsreihe fort. Zu Gast: Andrea Nahles, Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit. Ihr Thema:

Aktuelle Herausforderungen am Arbeitsmarkt

Regelmäßiger Gast und Teilnehmer: Andre Brümmer (für die AGS).

Duale Berufsbildung in NRW

Aus: WHKT Report 2.2023

ERFOLGSMODELL FÜR SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER:

Karrierestart mit dualer Berufsbildung in NRW

Dass junge Menschen nach ihrem Schulabschluss ihre Karriere mit einer Dualen Berufsausbildung im Handwerk starten, findet beim Land Nordrhein-Westfalen breite Unterstützung. So führt etwa das NRW-Schulministerium unter dem Titel »Die duale Berufsausbildung als Chance für eine berufliche Karriere« gemeinsam mit der Wirtschaft digitale Elternveranstaltungen durch. Selbst erklärt NRW-Schulministerin Feller dazu: »Der Wechsel von der Schule ins Berufsleben ist für Jugendliche und auch ihre Eltern ein ganz besonderer Schritt. In dieser wichtigen Entscheidungsphase wollen wir sie so gut wie möglich unterstützen und aus erster Hand über die vielfältigen Chancen und Vorzüge einer Berufsausbildung informieren. Eine duale Ausbildung bietet hervorragende Karrierechancen.« (Presseinformation – 112/02/2023)

Auf Umwegen ins Handwerk

„Next Carrer” und “Switch”:

Eine Chance für das Handwerk und Studienabbrecher

Zu hoher Leistungsdruck oder zu wenig Praxis. Mit „Switch“ können Studienabbrecher in der Region neue Ziele finden.

Auf Umwegen ins Handwerk

"Abiturienten entscheiden sich nur selten für eine Ausbildung in einem Handwerksbetrieb. Mit speziellen Beratungsangeboten für Studienabbrecher sollen diese aber doch noch fürs Handwerk gewonnen werden". 

"Die AGS unterstützt schon lange alle Bemühungen, das Handwerk für Abiturienten und Studienabbrecher attraktiv zu machen" (Andre Brümmer, AGSREGIOAACHEN). 

KMU- Beratung wird gefördert

Beratung von KMU wird gefördert 

Veröffentlicht am 01.01.2023 in Arbeit und Wirtschaft

Nun steht es im Bundesanzeiger und ein Ziel auch der AGS ist umgesetzt:  

Förderung, die Erfolgsaussichten, die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit sowie die Beschäftigungs- und Anpassungsfähigkeit von KMU auf der Grundlage der Hilfe zur Selbsthilfe erhöt!

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Förderrichtlinie
Förderung von Unternehmensberatungen für KMU Vom 14. Dezember 2022