Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD (AGS) in der Regio Aachen

Für eine soziale, nachhaltige und ökologische Wirtschaft

AGS beim Dreikönigstreff von HANDWERK.NRW
Sternsinger mit Speth, Buschmann und Ehlert

Düsseldorf, 11.Januar 2024:

Auf dem traditionellen Dreikönigstreff des "HANDWERK.NRW" in Düsseldorf sprach Dr. Marco Buschmann, Bundesminister der Justiz, zum Thema:

"Mehr Tempo für Deutschland durch Tempo bei Bürokratieabbau und Planungsbeschleunigung".

Die AGS war durch Andre Brümmer (Mitglied im Bundesvorstand der AGS und Ehrenvorsitzender der AGSNRW) als Gast vertreten.

AGS trauert um Theo Niewerth

AGS und SPD TRAUERn UM THEO NIEWERTH

Wie der AGS- Regio- Vorsitzende Andre Brümmer gestern anlässlich der Einweihung der renovierten SPD-UB- Geschäftsstelle Aachen erfuhr, ist der langjährige UB- Geschäftsführer 

Theo Niewerth gestorben.

Theo war uns, der AGSREGIOAACHEN, fast zwei Jahrzehnte ein wichtiger Ansprechpartner, der uns stets mit Rat und Tat unterstützt hat. Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten. Unsere Teilnahme gilt deer Familie von Theo. 

Andre Brümmer hat sich in das Kondolenzbuch eingetragen. 

 

Aus dem Nachruf der SPD Unterebezirk Aachen: 

Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten trauern um 

THEO NIEWERTH

Mit tief empfundenem Schmerz nehmen wir Abschied von einem guten Freund! 

Die Aachener Region verliert einen leidenschaftlichen Kämpfer für die Interessen der Menschen und für die sozialdemokratischen Werte von Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Theo Niewerth war seit 57 Jahren Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Als junger Mann kam er 1976 aus dem nördlichen Ruhrgebiet nach Aachen, um den neugegründeten SPD-Unterbezirk Aachen-Stadt als Geschäftsführer zu organisieren. Er prägte wie kaum ein anderer die Aachener Sozialdemokratische Partei inhaltlich, programmatisch und strategisch. Seine Erfahrung hat Theo Niewerth seit 2007 auch in der Betreuung des SPD-Unterbezirks in der Städteregion Aachen eingebracht. Bis 2013 war er Geschäftsführer in beiden Unterbezirken. Darüber hinaus war Theo Niewerth Vorsitzender des Betriebsrates des SPD-Bezirks Mittelrhein. Besonders am Herzen lag ihm die grenzüberschreitende Arbeit und der Austausch mit den Genossinnen und Genossen in Ostbelgien und im niederländischen Südlimburg. In seinem gesamten politischen Wirken zeichnete sich Theo Niewerth durch seine unermüdliche, engagierte und zuverlässige Arbeit aus. 

Wir sind stolz und dankbar, dass wir Theo Niewerth in unseren Reihen hatten. 

Mathias Dopatka
Vorsitzender SPD Aachen-Stadt

Karl Schultheis
Ehrenvorsitzender SPD Aachen-Stadt

Martin Peters
Vorsitzender SPD in der Städteregion Aachen

Stefan Mix
SPD-Unterbezirksgeschäftsführer

 

NEUJAHRSGRÜSSE

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Kolleginnen und Kollegen 

Das Jahr 2013 verabschiedet sich so, wie es begonnen hat: Im Krisenmodus. Und glaubt man den ProphetInnen der Opposition, 

so wird das so bleiben. Anstatt sich der Mitverantwortung und einer konstruktiven Kritik weiter zu verweigern, sollte zumindest die 

CDU/CSU  bei den Lösungen dringender Fragen mitwirken, anstatt mit parteitaktischem Schlechtreden der AFD zu nutzen:  

Eine naive Hoffnung?

Unsere Partei ist endlich dabei, die eigenen Ziele besser zu artikulieren. Nun muss noch unser Kanzler den Menschen seine durchaus 

erfolgreiche Politik besser erklären:

Eine naive Hoffnung?

Mehr Frieden, weniger Hunger in der Welt, ein gebremster Klimawandel: 

Eine naive Hoffnung?

Mut- und Hoffnungslosigkeit gehören nicht zur DNA von uns  SozialdemokratInnen. 

Das muss-, das wird auch in 2014 so bleiben!

Ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2014 wünscht Euch die 

AGS. 

AGSNRW wählt neuen Vorstand
Mitgliederversammlung der AGSNRW

Düsseldorf, 25.11.2023

Die  AGSNRW traf sich heute zu ihrer Landeskonferenz 2023.

Die Konferenz wurde in Form einer Mitgliederversammlung abgehalten, was sich bereits bei der letzten Landeskonferenz bewährt hatte.

Das bisherige Vorsitzenden- Duo Susanne Kirchhof und Carsten Bielefeld begrüßten die Anwesenden. 

Handwerk trifft Dr. Agnes Strack-Zimmermann MdB
Screenshot von der Veranstaltung

Düsseldorf, 3.11.2023

Bei einer Online- Veranstaltung von HANDWERK. NRW war Dr. Agnes Strack- Zimmermann MdB zu Gast.

Die FDP- Politikerin reihte sich ein in die lange Liste der prominenten TeilnehmerInnen bei "Handwerk um 12", dem erfolgreichen Online- Format.

Einleitenden Worten von Präsident Andreas Ehlert übergab der Frau  Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann das Wort.

Nach einem Statement des Gastes folgt stets eine Diskussionsrunde, an der sich auch Andre Brümmer als regelmäßiger Teilnehmer und Vertreter der AGS beteiligt.