AGS: Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD

Für eine soziale, nachhaltige und ökologische Wirtschaft

AGSNRW hat Doppelspitze

Veröffentlicht am 07.11.2021 in Wahlen

AGSNRW hat neuen Landesvorstand gewählt

Düsseldorf, d.6.11.2022. Auf ihrer Landeskonferenz 2021 wählten die Mitglieder der AGS einen neuen Landesvorstand. Als Doppelspitze vertreten Susanne Kirchhof(Essen) und Carsten Bielefeld (Herne) die AGS als Vorsitzende. Ihnen zur Seite stehen als StellvertreterIn Anke Chnielewski (Bochum), Sven Claßen (Warendorf) und Peter Schwertfeger (Recklinghausen). Der übernahm auch die Leitung des Tages- Präsidiums. 

Als Gast sprach der Bundesvorsitzende der AGS, Ralph Weinbrecht aus BW ein Grußwort.

Ein weiteres Grußwort kam von André Brümmer, Ehrenvorsitzender der AGSNRW.

Einen Input zu den Themen: "Wasserstoff" und "Seidenstraße" lieferte Rasmus Beck, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Duisburg. 

Den Rechenschaftsbericht hielt der bisherige Landesvorsitzende Carsten Bielefeld.

 

 

 

Die Konferenz  fand als Mitglieder- Vollversammlung statt.

Eine Neuerung ist die Bildung einer Doppelspitze.

Der neue Vorstand wird durch einige Genossinnen und Genossen ergänzt, die aus neu gegründeten Unterbezirken kommen.

Im Mittelpunkt der Vorstandsarbeit wird die Begleitung der anstehenden Landtagswahlen durch die AGSNRW sein. Die in der vergangenen Wahlperiode aufgegriffenen Themen wie "Seidenstraße", "Wasserstoff" u.a. werden weiter bearbeitet.

 

Weitere Wahlergebnisse:

Schriftführung:

Julia Rimkus (Herne)

Beisitzer:

Dominik Feil (Düsseldorf)

Manuela Ihnie (Duisburg)

Majid Iqbal (Ennepe-Ruhr)

Hartmut Rübenkamp (Bochum)

Franz- Josef Schöler (Hochsauerlandkreis)

Anke Schweigert- Schwertfeger (Recklinghausen)

Frank Slingerland (Düsseldorf)

Laura vonGrumbkow (Duisburg)

Stefan Woelt

Außerdem wurden 4 VertreterInnen der AGS im Bundesausschuss und Delegierte für die AGS- Bundeskonferenz gewählt.